Beim Benefiz-Konzert für das Kinder- und Jugendhospiz hat Andrei Vesa mit seiner Band und Lisa Wetzel den Song FLY gespielt.

Andrei dazu: „Letztes Jahr habe ich in Rumänien den 17-jährigen Tobias aus Hessen kennengelernt. Nachdem sein Vater, der bei der Lufthansa arbeitete, gestorben war, wollte er unbedingt Pilot werden, um seinen Papa immer im Himmel zu besuchen. Freunde von mir haben darüber einen Dokumentarfilm namens „Traumpiloten“ mit ihm gedreht. „Fly“ ist Titelsong für den Film…aber auch für alle geschrieben, die Flügel haben 🙂
In der Reglerkirche Erfurt gleich neben meiner Schule haben wir den Song live aufgeführt und meine Freunde, die auch den Film mit Tobi und Maik gedreht haben, waren wieder dabei. Magische Momente, sag‘ ich Euch…“

Was meinst Du dazu?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Webseite vom Kinder- und Jugendhospiz